„Was ich wichtig finde, ist, dass mein Kind in einem sozialen Umfeld aufwächst und dass die Kinderbetreuung nicht nur auf die Schultern von Großvätern und Großmüttern fällt, die es übrigens gerne tun. Meiner Meinung nach ist es gut für ein Kind, mit anderen Kindern zu interagieren. Ich denke auch, dass der Preis nicht so schlecht ist.

Wir haben uns für Kibeo entschieden, weil wir der Meinung sind, dass es eine gute, professionelle Organisation ist. Es ist alles gut organisiert. Seit wir in 's-Gravenpolder leben, geht Emma in die Kibeo Egelantierstraat. Ein schönes, neues und offenes Gebäude. Wir haben einen offenen, angenehmen Kontakt zum pädagogischen Personal. Sie sind immer begeistert und haben ein klares Auge für alle Kinder.

Emma ist jetzt fast 1 Jahr alt. Sie liebt es, in den Kindergarten zu gehen! Sie wird von den anderen Kindern begrüßt und genießt den Kontakt mit ihnen und den Lehrern. Ich nehme sie mit, weil sie sich wirklich amüsiert. “

Daniëlle van Loenhout - Emmas Mutter

de_DE