Bei Kibeo spielt Ihr Kind jeden Tag in einer angenehmen und herausfordernden Umgebung. Sogar die Kleinen. Unsere Babyspezialisten sind bereit für Ihr Kind und sorgen dafür, dass sich Ihr Baby in seinem eigenen Tempo entwickelt. Auf diese Weise können Sie Ihr Kind beruhigt ins Tierheim bringen. Das pädagogische Personal zeigt es Ihnen gerne und erlebt es selbst bei einer unverbindlichen Besichtigung einer Filiale in Ihrer Nähe.

Viel persönliche Aufmerksamkeit

Rick, Vater von Kurt, über unsere Babygruppe: „Kurt geht seit seinem 3,5-monatigen Alter nach Kibeo. Es ist sehr schön, dass die kleineren Kinder zusammen in einer Babygruppe sind, unser Sohn kann mit Gleichaltrigen Kontakt aufnehmen. Diese Gruppe ist kleiner, damit die Kinder mehr persönliche Aufmerksamkeit erhalten. Natürlich möchten Sie das als Eltern! "

Kibeo Kuyperlaan geht

Kompetente und geschulte Mitarbeiter

Unsere pädagogischen Mitarbeiter in der Babygruppe sind speziell geschult, um Ihr Baby bestmöglich zu versorgen. Durch jahrelange Erfahrung versteht unser Babyspezialist Ihr Kind gut, übersetzt die von ihm gesendeten Signale und weiß genau, was Ihr Baby braucht. Persönliche Aufmerksamkeit für Ihren Kleinen ist unsere Priorität; Indem Sie beschreiben, was wir tun, auf Geräusche reagieren und viel kuscheln, fühlt sich Ihr Kind in der Babygruppe sicher.

Kekse

Sie können diesen Inhalt nicht anzeigen, da Sie unserer Cookie-Richtlinie nicht zugestimmt haben.

Akzeptiere weiterhin Cookies

Abwechslung von Ruhe- und Spielmomenten

Wir unterstützen die Entwicklung Ihres Kindes durch kleine spielerische und abwechslungsreiche Aktivitäten wie das Schauen in den Spiegel, das Krabbeln über die Matte oder das Rasseln mit Spielzeug. Die Babyspezialistin Mariëlle erzählt mehr darüber: „Jeden Tag schauen wir mit Ihnen zusammen, um zu sehen, was Ihr Kind braucht, denn als Eltern wissen Sie das Beste. Unsere Aktivitäten zielen hauptsächlich darauf ab, zu fühlen, zu schmecken, zu sehen, zu hören und zu entdecken. “ Darüber hinaus liest unser Babyspezialist häufig Ihre Kindergeschichten. Dies macht nicht nur Spaß, sondern ist auch gut für die Sprachentwicklung Ihres Sohnes oder Ihrer Tochter, um mit vielen verschiedenen Wörtern in Kontakt zu kommen.

Ihr Baby braucht natürlich auch Ruhe, sorgen Sie also für genügend Momente der Entspannung. Zum Beispiel nach einem Moment des Spielens oder wenn wir die Flasche geben. Mariëlle: „Es gibt auch regelmäßige Momente, die meine Kollegen und ich alle auf die gleiche Weise tun, z. B. das Umziehen und das Zubettgehen. Auf diese Weise sorgen wir für Frieden für Ihr Kind. “ Indem Sie Ihrem Baby anbieten, was es braucht, gehen Sie mit einem zufriedenen Kind nach Hause!

Werfen Sie einen Blick in einen Zweig

Bevor Sie sich für eine Kinderbetreuung für Ihr Kind entscheiden, ist es schön, einen unverbindlichen Blick in einen Ort zu werfen. Was wird Ihr Kind tagsüber erleben? Wir freuen uns, mit Ihnen zusammenzuarbeiten, wenn eine Tour verfügbar ist. Vereinbaren Sie einfach einen Termin für eine Tour!

Ja! Ich möchte eine Tour anfordern

de_DE