Damen laufen in Goes

Damen rennen - KibeoNach wochenlangem Training ist der Ladiesrun letzten Sonntag endlich angekommen!

Hunderte von Damen und Mädchen versammelten sich im Omnium in Goes, um eine großartige Leistung zu erbringen. Ich war auch dort, zusammen mit meinen Töchtern, Freundinnen, Kollegen, Lauffreunden und vielen anderen Bekannten, die sich alle so gut bewegen und fit bleiben. Denn neben dem Spaß ist das für mich der wichtigste Grund, weiterzulaufen, fit zu bleiben und das Sportvergnügen an meine Kinder weiterzugeben.

In den letzten Wochen hatte ich als Botschafterin des Ladiesrun bereits einige Male auf dem Kurs trainiert, und natürlich mussten die Mädchen auch zu Hause trainieren. Kleidung musste ausgewählt und ein würziger Haarschnitt zusammengestellt werden, denn natürlich mussten sie super schnell aussehen.Ladies Run - Vivs Blog

Und dann kam der Moment, nach dem Startschuss starteten die Little Ladies schnell. Nach mehr als 4 Minuten überquerte das erste Mädchen die Grenze und kurz nachdem wir unseren Jet ankommen sahen. Völlig am Boden zerstört, aber euphorisch glücklich, kam sie als Dritte rüber! Fien kam auch gut durch ihre Runde. Die Mädchen und ich sind sehr stolz auf ihre Medaillen.

Mein Tag konnte nicht schief gehen, noch bevor ich anfing. Ich selbst überquerte die Ziellinie heiß und verschwitzt nach einer halben Stunde, ich war auch mit meiner Medaille zufrieden! Die Tatsache, dass wir schließlich im Auftrag von Kibeo auch den 2. Preis der Firma zum Nachtisch sammeln konnten, war natürlich großartig! Ich bin sehr stolz auf meine Kollegen! Und natürlich auch bei all den anderen bekannten und unbekannten Läufern, die es trotzdem gut gemacht haben, Chapeau!

de_DE