Treffen Sie Bas

In einer Reihe von (reformierten) Kleinkindgruppen arbeiten wir mit dem VVE-Programm 'Do more with Bas'. Der Schwerpunkt dieses Programms liegt hauptsächlich auf der Sprache, aber natürlich gibt es auch viel Spiel! Dieses Programm enthält eine Puppe: Bas. Bas wird bald der neue Freund Ihres Kindes. Zusammen erleben sie alle möglichen erkennbaren, lustigen und aufregenden Dinge. Mit der Hilfe von Bas lernt Ihr Kind auf spielerische Weise alle möglichen neuen Fähigkeiten. So lesen wir jeden Tag laut vor, was die Sprachentwicklung und den Wortschatz fördert. Oder wir singen Lieder, damit Ihr Kind das Zählen lernen kann. Ihr Kind lernt, Freunde zu finden und zusammen zu spielen

'Do more with Bas' besteht aus Themen, die sich um Dagmar Stams Bas-Bilderbücher drehen. Die Spiele, die immer zum Thema gehören, sind mit wichtigen Lernerfahrungen verbunden, damit sich Ihr Kind entwickelt und eine gute Vorbereitung auf die Grundschule erhält.

Thema: Ich bin Bas

Bas ist zentral für dieses Thema. Wer ist eigentlich Bas? Und wie sieht Bas aus? Eigentlich sehen wir alle ein bisschen wie Bas aus.

Wir lernen, unsere Finger zu zählen. Wo ist deine Nase? Und wie viele Ohren hast du? Wir singen Lieder über das Schlafen und Aufstehen. Ihr Kind sieht sich im Spiegel, fühlt den Stoff der Kleidung und lernt beim Wechseln viel. Alle Kleidungsstücke sind benannt. Die Kinder singen Lieder und wir lesen zusammen Geschichten. Es wird viel mehr geboten, wie Emotionen, Kleidung und Bewegung.

Reformierte Kinderbetreuung - Kibeo
Durch Spielen mit Bas lernen

Thema: Mit Bas ausgehen

In diesem Thema werfen wir einen Blick auf Bas's Garage zu Hause. Was ist alles da? Ich sehe ein blaues Auto und ein Fahrrad, aber es muss zuerst repariert werden.

Neben dem Auto und dem Fahrrad wird Ihr Kind alle Arten von Transportmitteln entdecken, die es gibt. Wir singen über den Zug und den Bus. Wir nennen auch die Objekte, die sich in der Garage befinden. Wir lernen beim Spielen viele neue Wörter.

Durch Spielen mit Bas lernen

Thema: Mit Bas zur Farm

Es ist immer schön auf dem Bauernhof! Dies liegt an den Tieren und all den aufregenden Orten, die es gibt, wie den Ställen und der Heuschober. Bas hat Glück. Weil sein Großvater und seine Großmutter auf einem Bauernhof leben.

Ihr Kind wird in diesem Thema allen Tieren vorgestellt, die auf dem Bauernhof leben. Welche Geräusche machen sie? Wir spielen lustige Farmspiele und lesen über Bauer Boris.

Mit Puk spielerisch lernen

Thema: Bas ist Künstler

Wir werden selbst Kunst machen. Aber was brauchen wir alle dafür? Und was hat Bas an seinen Kleidern? Vielleicht malen? Ja, weil Bas ein Künstler ist!

Ihr Kind lernt in diesem Thema etwas über Farben und Formen. Und natürlich machen wir auch selbst schöne Kunstwerke. Wir lernen das Mischen von Farben, Pinseln und Farben.

 

 

 

Thema: Bas in der Küche

Tring, Tring ... das ist die Küchenuhr des Ofens. Der Kuchen ist fertig. Ups, aber was sind die Gerichte auf der Theke. Eine schnelle Spülschüssel und eine Spülbürste. Wir sind so beschäftigt in der Küche, oder?

Ihr Kind wird in diesem Thema entdecken, was in der Küche zu sehen ist. Wie heißt es und wofür verwenden wir es? Wir lernen, den Tisch zu decken und Kuchen im Sandtisch zu backen.

 

Thema: Brr, es ist kalt

Es ist Winter, brr ... es ist kalt! Gefriert es schon? Gibt es Eis oder Schnee? Können wir schon Schlittschuhe laufen oder Schneebälle werfen?
Brr, hol zuerst unsere Fäustlinge, den Schal und die Mütze. Genau wie Bas ist er schon bereit für den Winter!

Ihr Kind wird alles lernen, was in den Winter geht. Wie sieht es draußen aus? Und was machen wir, wenn es kalt ist? Wir spielen mit Rasierschaum und sehen, was passiert, wenn wir einen Eiswürfel auf unsere Hände legen.

de_DE